Der Islam verbietet das Töten der Seele

Der Islam verbietet das Töten der Seele

Im Namen Allahs, des Gnädigen, des Barmherzigen

Aus diesem Grund haben Wir den Kindern Israels verordnet, dass jeder, der tötet einen Menschen für andere als Totschlag oder Korruption in der Erde, es ist als ob er die ganze Menschheit getötet hatte, und wer rettet das Leben eines, so ist es, als ob Er hatte das Leben der ganzen Menschheit gerettet. Unsere Gesandten kamen zu ihnen von alten mit den klaren Beweisen (Allahs Souveränität), aber danach lo! viele von ihnen wurden prodigals in die Erde. (32)

Sure Al-Maeda – Vers (32)

http://www.quranexplorer.com/Quran/Default.aspx

من أجل ذلك كتبنا على بني إسرائيل أنه من قتل نفسا بغير نفس أو فساد في الأرض فكأنما قتل الناس جميعا ومن أحياها فكأنما أحيا الناس جميعا ولقد جاءتهم رسلنا بالبينات ثم إن كثيرا منهم بعد ذلك في الأرض لمسرفون) 5.32 (
(5:32) Deshalb haben Wir den Kindern Israels * 53 bestimmt, dass wer eine Seele tötet, wenn es (in der Strafe) für Mord oder für Gewalttat auf der Erde ist, als ob er die ganze Menschheit getötet hatte, und wer spart ein Leben ist, als ob er das Leben der ganzen Menschheit gegeben hatte. * 54 Und in der Tat wieder und wieder tat Unsere Gesandten gekommen, um sie mit klaren Richtlinien, doch viele von ihnen weiterhin zu Exzessen auf der Erde begehen.
* 53.Since die gleichen Qualitäten, die durch die falsche zu tun Sohn Adam war angezeigt waren in der Kinder Israels, Gott stark drängte sie nicht, Menschen zu töten und formuliert seinen Befehl in kraftvolle Begriffe. Es ist schade, dass die kostbaren Worte, die Gottes Ordnung verkörpern, um nirgendwo in der Bibel gefunden werden heute sind. Der Talmud, aber nicht zu erwähnen dieses Thema in den folgenden Worten:
Ihm, der ein einzelnes Individuum von Israel tötet, wird damit gerechnet, als ob er das ganze Rennen erschlagen hatte und wer ein einzelnes Individuum von Israel erhält, so wird in dem Buch Gottes gerechnet werden, als ob er die ganze Welt bewahrt werden. Der Talmud erwähnt auch, dass in Studien für Mord, den israelitischen Richter den Zeugen wie folgt Adresse verwendet:
Wer tötet eine Person, verdient Strafe, als ob er all die Männer in der Welt erschlagen hatte.
* 54. Dies bedeutet, dass das Überleben des menschlichen Lebens auf jeden Respekt vor anderen Menschen und in einen aktiven Beitrag, um das Überleben und den Schutz von anderen abhängig ist. Wer tötet ungerecht ist daher nicht nur schuldig, Unrecht zu tun, um eine einzelne Person, sondern beweist durch seine Handlung, sein Herz ohne Achtung des menschlichen Lebens und der Sympathie für die menschliche Gattung als solche ist. Solch eine Person ist es daher, ein Feind der ganzen Menschheit. Dies ist so, weil er von einer Qualität, die waren es üblich geworden, alle Menschen, die zur Zerstörung der gesamten menschlichen Rasse führen würde besessen passiert. Die Person, die das Leben auch nur eine Person zu bewahren hilft, auf der anderen Seite ist der Beschützer der ganzen Menschheit, denn er einer Qualität, die für das Überleben der Menschheit unverzichtbar ist besitzt.

 

Advertisements
This entry was posted in German. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s